*
Header Pflege im Kinzigtal Gengenbach
Pflege im Kinzigtal - Ihr Pfllegedienst in GengenbachPflege im Kinzigtal - Ihr Pfllegedienst in Gengenbach

 

Wir Leisten uns Zeit für Sie!

PIK | Pflege im Kinzigtal
Liselotte Schilli, Harald Dierking
Am Winzerkeller 15
77723 Gengenbach
Tel. 07803-980923
07832-979903
Fax. 07803-980924
E-Mail: office@pflege-im-kinzigtal.de
topmitte wir leisten uns
Ihr kompetenter Ansprechpartner für Pflege und Betreuung in Gengenbach
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Über uns Über uns
Unsere Leistungen für Sie Unsere Leistungen für Sie
Alten- und Krankenpflege Alten- und Krankenpflege
Betreuungleistungen Betreuungleistungen
Beratung Beratung
Überleitungspflege Überleitungspflege
Verhinderungspflege Verhinderungspflege
Palliativpflege Palliativpflege
Hausmeistert?tigkeiten Hausmeistert?tigkeiten
Vermittlung Vermittlung
Vergütungen Vergütungen
Preise Preise
Stellenangebote Stellenangebote
Aktuelle Infos Aktuelle Infos
Das Leben mit einem Schlaganfall Das Leben mit einem Schlaganfall
Altersschwerhörigkeit Altersschwerhörigkeit
Pflegezeit Pflegezeit
Gicht Gicht
Diabetiker jubeln, Stevia ist nu Diabetiker jubeln, Stevia ist nu
Senioren und Internet Senioren und Internet
Herzinfarkt Herzinfarkt
Familienpflegezeitgesetz Familienpflegezeitgesetz
Allg. Familienpflegezeitgesetz Allg. Familienpflegezeitgesetz
Anspruch auf Pflegehilsmittel Anspruch auf Pflegehilsmittel
Das Pflegeneuausrichtungsgesetz Das Pflegeneuausrichtungsgesetz
Der \"Pflege-Bahr\" Der \"Pflege-Bahr\"
Die Praxisgebühr ist abgeschafft Die Praxisgebühr ist abgeschafft
Neuer Schwerbehindertenausweis Neuer Schwerbehindertenausweis
Urlaub von der Pflege Urlaub von der Pflege
Unser Pflegemagazin 2013 Unser Pflegemagazin 2013
Veranstaltungen Veranstaltungen
Partner / Links Partner / Links
Adresse Adresse
Kontakt/Anfrage Kontakt/Anfrage
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Diabetiker jubeln, Stevia ist nun EU-weit erlaubt

Nach vielen Diskussionen ist Stevia nun auch in Europa erlaubt. Stevia ist ein Süßstoff, der in den Blättern der südamerikanischen Pflanze Stevia rebaudiana vorkommt.
 
 

Das süße Kraut, das auch gerne „Honigkraut“ genannt wird, wird seit Jahrtausenden von Indianern in Brasilien und Paraguay als natürliches Süßungsmittel verwendet. Stevia ist ca. 300mal so süß wie Zucker, hat keine Kalorien und ist geeignet für Diabetiker. Viele Diabetiker warten seit Jahren, dass Stevia auch in Deutschland erlaubt wird, da in anderen Ländern wie China, Japan, USA, Brasilien und der Schweiz dieser Stoff schon seit Jahrzehnten zugelassen ist. Grund für das Verbot in Deutschland, war bis dato eine Studie aus den 80er Jahren, die Stevia verdächtigte erbgutschädigend und krebserregend zu sein. Dieser Verdacht konnte durch neuere Untersuchungen nicht bestätigt werden zumal auch in den Ländern, in denen Stevia seit Jahrzehnten verzehrt wird, keine Gesundheitsschäden aufgetreten sind. Außerdem, so argumentierten Diabetiker für Stevia, seien andere Süßungsmittel  wie z.B. Cyclamat und Aspartam chemisch hergestellt und ebenfalls nicht völlig unbedenklich für die Gesundheit.

Das große Interesse von Diabetikern für Stevia, rührt daher, dass Stevia wie u.a. in einer dänischen Studie nachgewiesen wurde, die Insulinproduktion und –wirkung verstärkt und den Blutzuckerspiegel senkt.

Während Stevia schon länger in Blätterform als Tee oder getarnt als Badezusatz verkauft wurde, durfte es ab 3. Dezember 2011 ganz offiziell als Lebensmittel in den Handel. 

 

 

Pflege im Kinzigtal | Pflegedienst in Gengenbach

 © Pflege im Kinzigtal GbR | Ihr Pflegedienst in Gengenbach

Alten- und Krankenpflege | Betreuungsleistungen | Beratung | Überleitungspflege | Verhinderungspflege | Palliativpflege

 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail