*
Header Pflege im Kinzigtal Gengenbach
Pflege im Kinzigtal - Ihr Pfllegedienst in GengenbachPflege im Kinzigtal - Ihr Pfllegedienst in Gengenbach

 

Wir Leisten uns Zeit für Sie!

PIK | Pflege im Kinzigtal
Liselotte Schilli, Harald Dierking
Am Winzerkeller 15
77723 Gengenbach
Tel. 07803-980923
07832-979903
Fax. 07803-980924
E-Mail: office@pflege-im-kinzigtal.de
topmitte wir leisten uns
Ihr kompetenter Ansprechpartner für Pflege und Betreuung in Gengenbach
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Über uns Über uns
Unsere Leistungen für Sie Unsere Leistungen für Sie
Alten- und Krankenpflege Alten- und Krankenpflege
Betreuungleistungen Betreuungleistungen
Beratung Beratung
Überleitungspflege Überleitungspflege
Verhinderungspflege Verhinderungspflege
Palliativpflege Palliativpflege
Hausmeistert?tigkeiten Hausmeistert?tigkeiten
Vermittlung Vermittlung
Vergütungen Vergütungen
Preise Preise
Stellenangebote Stellenangebote
Aktuelle Infos Aktuelle Infos
Das Leben mit einem Schlaganfall Das Leben mit einem Schlaganfall
Altersschwerhörigkeit Altersschwerhörigkeit
Pflegezeit Pflegezeit
Gicht Gicht
Diabetiker jubeln, Stevia ist nu Diabetiker jubeln, Stevia ist nu
Senioren und Internet Senioren und Internet
Herzinfarkt Herzinfarkt
Familienpflegezeitgesetz Familienpflegezeitgesetz
Allg. Familienpflegezeitgesetz Allg. Familienpflegezeitgesetz
Anspruch auf Pflegehilsmittel Anspruch auf Pflegehilsmittel
Das Pflegeneuausrichtungsgesetz Das Pflegeneuausrichtungsgesetz
Der \"Pflege-Bahr\" Der \"Pflege-Bahr\"
Die Praxisgebühr ist abgeschafft Die Praxisgebühr ist abgeschafft
Neuer Schwerbehindertenausweis Neuer Schwerbehindertenausweis
Urlaub von der Pflege Urlaub von der Pflege
Unser Pflegemagazin 2013 Unser Pflegemagazin 2013
Veranstaltungen Veranstaltungen
Partner / Links Partner / Links
Adresse Adresse
Kontakt/Anfrage Kontakt/Anfrage
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Urlaub von der Pflege

Sie glauben das ist nicht möglich?

Doch das ist es. Der Gesetzgeber nennt dies Verhinderungspflege (§39 SGB XI). Sie dient der Entlastung von Pflegepersonen bei Urlaubs-, Krankheits- oder anders bedingter Verhinderung.


Wer also eine pflegebedürftige Person im häuslichen Umfeld pflegt, hat Anspruch auf maximal 28 Tage Urlaub von der Pflege. Die Pflegekasse zahlt einen Betrag von max 1.550€, damit Sie sich in dieser Zeit von einem Pflegedienst oder einer der/dem Pflegebedürftigen nahestehenden Person vertreten lassen können.


Auch stundenweise Verhinderungspflege ist möglich, wenn Sie z.B. einfach mal ins Theater gehen möchten.


Voraussetzungen für die Inanspruchnahme: Sie müssen die pflegebedürftige Person, vor Antragstellung mindestens 6 Monate und mindestens 10 Stunden wöchentlich gepflegt haben. Wird die Pflege ausschließlich durch einen Pflegedienst durchgeführt, besteht kein Anspruch auf Verhinderungspflege.


Seit dem 01.01.2013 besteht zudem während der Inanspruchnahme von Verhinderungspflege ein Anspruch auf 50% des Pflegegeldes.

>> zurück zur Übersicht

Pflege im Kinzigtal | Pflegedienst in Gengenbach

 © Pflege im Kinzigtal GbR | Ihr Pflegedienst in Gengenbach

Alten- und Krankenpflege | Betreuungsleistungen | Beratung | Überleitungspflege | Verhinderungspflege | Palliativpflege

 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail